Mitglied werden
Reifenpanne statt Parmesan

Reifenpanne statt Parmesan

Am Samstag, den 25. Januar ging’s für die Zweite zum Rückrundenstart nach Pfaffenhofen. Die
Anfahrt war etwas holprig, weil Oli zwischen München und Garching mit seinem Reifen die einzige Schraube auf der A 9 zielsicher traf. Der Reifenwechsel, das Weitergegurke mit 80 Sachen und das aus nostalgischen Gründen Aufsuchen der alten (Dreikönigs)Halle sorgten für einen späteren Spielstart gegen Türkenfeld. Während Pascual in München die Klausur seines Lebens schrieb mit Aussicht auf einer 1 vor dem Komma, durfte Fabian mit Oli im ersten Doppel gegen die in FFB altbekannten Youngstars Jerome und Yanni ran. Auch weil Oli präzise wie auf der Autobahn agierte, setzte sich das Team Erfahrung gegen das Team jugendliche Spritzigkeit überraschend deutlich durch. Die Damen mit Steffi und unserer ewigen Ersatzdame Linda knapp in drei, Flo und Roman deutlicher in zwei Sätzen ließen uns mit 3:0 starten. Danach holten wir die verlorene Zeit mit vielen Zweisatzsiegen wieder rein, nur Roman strauchelte leider gegen Yanni in drei Sätzen und ließ die Türkenfelder ihren Ehrenpunkt feiern: 7:1!
Direkt im Anschluss bekamen wir es mit dem vom Lehrsaal eingeflogenen Gonso gegen die
Heimmannschaft aus Pfaffenhofen zu tun. Diese war mit ihrem Einser, Jan Speer, besser besetzt als
im letzten Hinrundenspiel bei uns, was unser erstes Herrendoppel mit Oli und Gonso sofort zu spüren bekamen, als sie sich ihm und seinen starken Partner David K. nach zwei Sätzen geschlagen geben mussten. Die anderen Doppel gingen an uns, das der Damen kampflos, weil Brigitte die einzige Dame der Pfaffenhofener war. Der Rest lief wie erwartet: Die starken ersten beiden Herren von PAF siegten, wobei Fabian seinen Gegner Jan Speer drei Sätze lang hart dafür arbeiten ließ. Der Rest ging unspektakulär an uns, womit wir mit 5:3 die Oberhand behielten und uns die Punkte 3 und 4 sicherten. Guter Start in die Rückrunde!
Nachdem wir der Heimtruppe die Punkte weggenommen hatten, nahmen wir ihnen auch noch ihren
Stammtisch in ihrer Lieblingspizzeria „Roma“ weg. Es wäre gut aufzusteigen, um diesbezüglich auf ein Nachspiel nächste Saison zu verzichten. Das Essen war lecker, nur versuchte der Kellner Flo
kulinarisch zu erziehen, indem er ihm den bestellten Parmesan zu seinen Spaghetti Vongole
vorenthielt. Oli benötigte natürlich noch einen Espresso, um die bevorstehende lange Odysee mit 80 Sachen schlaflos zu überstehen.
Jetzt heißt es abwarten wie sich die Konkurrenten, Prinz Eugen und Nymphenburg, geschlagen
haben.

Trainingstermine

Freitag, 25.06., Viscardihalle

Sonntag, 27.06., fällt aus!
Grund: noch unklar

Dienstag, 29.06., Jahnhalle

Freitag, 02.07., Viscardihalle

Sonntag, 04.07., fällt aus!
Grund: noch unklar

Dienstag, 06.07., Jahnhalle

Heimspiele

Termine der 1. Mannschaft

Hinrunde:
23.&24.10.2021
06.&07.11.2021
20./21.11.2021
11.&12.12.2021

Rückrunde:
29.&30.01.2022
12.&13.02.2022
05./06.03.2022
09.&10.04.2022

Termine der 2. Mannschaft

Hinrunde:
23./24.10.2021
06./07.11.2021
20./21.11.2021
11./12.12.2021

Rückrunde:
29./30.01.2022
12./13.02.2022
05./06.03.2022
09./10.04.2022

Termine der 3. Mannschaft

Hinrunde:
23./24.10.2021
06./07.11.2021
20./21.11.2021
11./12.12.2021

Rückrunde:
29./30.01.2022
12./13.02.2022
05./06.03.2022
09./10.04.2022

Termine der 4. Mannschaft

Hinrunde:
23./24.10.2021
06./07.11.2021
20./21.11.2021
11./12.12.2021

Rückrunde:
29./30.01.2022
12./13.02.2022
05./06.03.2022
09./10.04.2022