Mitglied werden
Aktuelles & Berichte

Micki Trümper ist Baltischer Meister

  

Unser langjähriger Vorstandsvorsitzender Michael "Micki" Trümper ist 2-facher (Einzel und Doppel) Baltischer Meister in der Altersklasse O60 geworden. Herzlichen Glückwunsch!

Auch in seiner aktuellen Wahlheimat Litauen bleibt er dem Badmintonsport treu und hält sich fit. Bei den Meisterschaften in Riga ließ er nur die Konkurrenz alt aussehen.

Im Doppel war er mit seinem bereits 67-jährigen Partner Arunas Petkevicius siegreich, der früher mehrfacher litauischer Meister war. Seit einem schweren Unfall ist Arunas lauftechnisch gehandicapt, was Micki aber durch seine Lauffreude und Leichtfüßigkeit gut kompensieren konnte.

Neue Halle fürs Dienstagstraining

Wir haben ab dem kommenden Schuljahr, also ab 19.09.2023, unsere Trainingshalle für Dienstag gewechselt. Ab dem neuen Schuljahr können wir immer dienstags in der Turnhalle der neu errichteten Grundschule West II trainieren. Eine genaue Adresse konnte ich leider noch nicht ausfindig machen, die Schule ist aber in unmittelbarer Nähe zum Viscardigymnasium (etwas weiter nördlich) zu finden. Genaue Lagepläne, wie Eingang zur Halle, Umkleiden etc. liegen mir auch noch nicht vor.

Die neue Halle geht mit etwas mehr Platz einher (4 Felder vs. 3 Felder bisher) und bietet natürlich neueste Bausubstanz.

Wir wünschen viel Spaß in der neuen Halle, berichtet mir gerne über eure Erfahrungen!

DM-Titel verteidigt

Mike gelang es an der Seite von Hendrik Westermeyer (BC Hohenlimburg, NRW) erneut Deutscher Meister im Badminton im Herrendoppel O40 zu werden. Von Setzplatz 3 aus gewannen die beiden ihre Begegnungen souverän ohne Satzverlust. Im Finale zeigten sie ihre beste Leistung und schlugen Dietrich/Histel (NRW und Rheinland-Pfalz) deutlich mit 21:11 und 21:10.

Fast wäre es gar nicht zur Titelverteidigung gekommen, denn Mikes Stammpartner Konstantin Dubs (TSV Neuhausen-Nymphenburg) hatte sich vor der DM an der Hand verletzt. Erst kurzfristig ergab sich für Mike noch die Möglichkeit zur Teilnahme mit Hendrik, der interessanterweise zuvor mit Mikes Bruder Björn Westdeutscher Meister wurde und sich so für die DM qualifizierte. Dank glücklicher Fügung und brüderlicher Koorperation ergab sich das Happy End mit Goldmedaille.

Im Mixed O40 am Tag darauf lief es für Mike nicht ganz so glücklich. Mit seiner Partnerin Claudia Vogelgsang (VfB Friedrichshafen) schied er im Viertelfinale aus. Beim knappen 19:21 und 20:22 gegen Bernwald/Recht (Niedersachsen) fehlte nicht viel zur zweiten Medaille.

In der O35 war der BCF noch mit drei weiteren Startern vertreten. Das Mixed Samira und Sebastian, das sich erstmals für eine DM qualifiziert hatte, scheiterte hauchdünn gegen Altmann/Seifert (Niedersachen und Thüringen) mit 14:21, 21:18 und 19:21 in der 1. Runde. Die beiden waren trotzdem sehr zufrieden, da sie ihre Bestform abrufen konnten.

Auf die gemeinsame Teilnahme im Herrendoppel mit Kim verzichtete Sebastian, da er im Training mit Fußbeschwerden zu kämpfen hatte und die Doppelbelastung nicht riskieren wollte. Immerhin konnte Kim mit Frank Reinhardt von der SG Feinmess Suhl noch einen Ersatzpartner finden. Gegen die an 3 gesetzte Paarung Hohenberg/Schäfers (NRW) unterlagen sie 8:21 und 9:21 im Auftaktmatch.

Link zu den Ergebnissen: Deutscher Badminton Verband - 36. Deutsche Meisterschaften O35 - O75 2023 - Auslosungen (turnier.de)

Ferientraining Sommerferien

Wir können in den gesamten Sommerferien durchgehend trainieren! Wir haben allerdings die Dienstagszeit in der Jahnhalle durch eine Mittwochszeit in der Viscardihalle ersetzt. Folgend eine Übersicht der Trainingstermine:

Mittwoch, 02.08.2023: 19 bis 22 Uhr Viscardihalle

Freitag, 04.08.2023: 19 bis 22 Uhr Viscardihalle

Mittwoch, 09.08.2023: 19 bis 22 Uhr Viscardihalle

Freitag, 11.08.2023: 19 bis 22 Uhr Viscardihalle

Mittwoch, 16.08.2023: 19 bis 22 Uhr Viscardihalle

Freitag, 18.08.2023: 19 bis 22 Uhr Viscardihalle

Mittwoch, 23.08.2023: 19 bis 22 Uhr Viscardihalle

Freitag, 25.08.2023: 19 bis 22 Uhr Viscardihalle

Mittwoch, 30.08.2023: 19 bis 22 Uhr Viscardihalle

Freitag, 01.09.2023: 19 bis 22 Uhr Viscardihalle

Mittwoch, 06.09.2023: 19 bis 22 Uhr Viscardihalle

Freitag, 08.09.2023: 19 bis 22 Uhr Viscardihalle

Das Jugendtraining findet während der gesamten Sommerferien NICHT statt!

Medaillensammlung bei den Oberbayerischen Meisterschaften

 

Bei den Oberbayerischen Meisterschaften in den Altersklassen U9-U19 in Neuried holten unsere Jugendlichen insgesamt 7 Medaillen und jeder erreichte mindestens einmal das Podium!

Erfolgreichster Teilnehmer des BCF wurde Felix, der sich unangefochten die Siege im Jungeneinzel und -doppel der U11 holte. Er gab im Verlaufe des Turniers keinen einzigen Satz ab.

In der U9 belegte Tim den 2. Platz im Jungeneinzel. Er unterlag im Finale erst nach tollem Kampf knapp in 3 Sätzen. Im Jungendoppel trat er mit seinem Vereinskameraden Ben in der U11 an, wo sie einen überraschenden 3. Platz gegen die deutlich ältere Konkurrenz erreichten.

Im Mädchendoppel der U11 gewannen Ella und Sarah die Silbermedaille. Im Mädcheneinzel kamen sie auf den 5. bzw. 6. Platz.

Anna überraschte mit einem unerwartetem 2. Platz im Mixed der U19. Im Turnierverlauf schlug sie die beiden topgesetzten Paare und unterlag lediglich dem späteren Turniergewinner. Im Mädcheneinzel und -doppel belegte sie den 4. Platz.

Herzlichen Glückwunsch an euch!

Link zu den Ergebnissen: https://dbv.turnier.de/sport/draws.aspx?id=9b114789-d0de-4cd0-9297-1302070dce8a

Trainingstermine

Freitag, 01.12., Viscardihalle

Sonntag, 03.12., fällt aus!

Dienstag, 05.12., Neue Sporthalle Ceveteristraße

Freitag, 08.12., Viscardihalle

Sonntag, 10.12., fällt aus!

Dienstag, 12.12., Neue Sporthalle Ceveteristraße

Heimspiele

1. Mannschaft (Bayernliga Süd):

 

20.01.2024, 14:00 TSV 1906 Freystadt 2

20.01.2024, 16:00 DJK Regensburg Nord

2. Mannschaft (Bezirksoberliga Oberbayern):

11.11.2023, 14:00 TSV Neubiberg-Ottobrunn 3

11.11.2023, 18:00 ESV München

06.04.2024, 14:00 TSV Nymphenburg-Neuhausen 4

06.04.2024, 18:00 OSC München 2

3. Mannschaft (Bezirksklasse A West Oberbayern):

11.11.2023, 14:00 TSV Eintracht Karlsfeld

11.11.2023, 18:00 ESV München 2

06.04.2024, 14:00 1.BC 1954 München 3

06.04.2024, 18:00 OSC München 4

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.